Skip to Content

Ewigi


Ewigi Opti-Mischte

Ewigi Opti-Mischte

Über uns Die Idee, eine Alte Garde zu gründen, kam bereits 1972 während eines Bummels der Glainen Opti-Mischte auf. Die Gründungsversammlung fand am 17. Oktober 1978 statt; 17 Gründungsmitglieder fanden sich zu dieser denkwürdigen Versammlung ein. Als erster Obmann wurde Georges Peisker ernannt.   Wie es zum Namen „Ewigi Opti-Mischte“ (oder: „die Ewige“) kam: Beim Stamm glaubten 1978 einige, dass die Alte Garde nicht lange bestehen werde. Diese nicht sehr opti-mistische Prognose wurde von Georges Peisker mit dem Spruch: „das isch e Bleedsinn - mir blybe ewig!“ gekontert. Er sollte recht behalten – zum Glück!   Übungsbetrieb Jeweils Montag, 20:15 – 22:00 Uhr im Cliquen-Käller, anschliessend gemütliches Beisammensein bis open end.   Repertoire Alte Schwyzer Altfrangg Arabi Dritt Värs Dudelsagg Fährimarsch Gässler Glopfgaischt Läggerli Luuser Naarebaschi Regimäntsdochter (Donizetti) Retraite Rossignol Route Symfonie Ryslaifer Saggodo Wettstai Whisky Soda Yankee z'Basel Dr Ewig (Drummelmarsch) Faschtewaje (Drummelmarsch) Ueli (Drummelmarsch) Mätzli (Drummelmarsch)

Yydrügg vo dr Opti-Mischte-Fasnacht 2014

Yydrügg vo dr Opti-Mischte-Fasnacht 2014

Do findet ir e baar Yydrügg vo dr Opti-Mischte-Fasnacht 2014.   Opti-Mischte bim Gässle 2014:  https://www.youtube.com/watch?v=gk4HNZnb_Mc Opti-Mischte bim Gässle 2014 II:  https://www.youtube.com/watch?v=PQW9PbX-QjQ Opti-Mischte Stamm am Cortège 2014:  https://www.youtube.com/watch?v=9mQ5tIOmnBk Opti-Mischte Stamm am Cortège 2014 II:  https://www.youtube.com/watch?v=qiubOwnvWMI SWR-Biitrag: En dütsche macht Fasnacht bi de Opti-Mischte z Basel: https://www.youtube.com/watch?v=DhNO6U5wGg4 SWR-Biitrag: En dütsche macht Fasnacht bi de Opti-Mischte z Basel, kurz: https://www.youtube.com/watch?v=u4HaLN3VmSQ Opti-Mischte Drummeli Uftritt 2014 Brantgass: https://www.youtube.com/watch?v=EXLy36KL2mI

Claraspittelfescht 2014

Claraspittelfescht 2014

Vom 5. Bis 7. September 2014 fand das diesjährige Claraspittelfescht in der Parkanlage des Clarapsitals statt. In unserer Opti-Mischhte-Feschtbaiz konnte man sich mit Schnitzelbrot, Frikadellen, Pommes Frites und natürlich Würschten vom Grill verpflegen. Das Motto der Feschtbaiz war Safari. Im Zentrum dabei standen vor allem die ganz jungen „Künschtler“ unter den Gästen. Wir haben einen eigens für dieses Fescht kreirten Opti-Mischte Safari Malbogen verteilt, den die Kinder ausgemalen konnten. Über 200 Malbögen wurden von den Kindern ausgemalt. Dafür gab es von der Jungen Garde ein kleines Bhaltis: einen Opti-Mischte Luftballon und ein Güggli mit einem Mohrenkopf und e paar Räppli. Die Malbögen dekorierten die Wände des Feschtzeltes und verliehen der Opti-Mischte Baiz ein einmalig tierisch-farbiges Ambiente. Ein grosses Dankeschön gilt an dieser Stelle den über 80 freiwilligen Helfern, die an den drei Tagen an diesem karitativen Anlass im Einsatz standen und dafür sorgten, dass die Gäste verpflegt wurden oder beim Auf- und Abbau mitgeholfen haben. Für das OK Daniel Stäuble