Skip to Content

Glaini


    Neggschti Termin

     
    12. Aug., 20:15 - 22:00
    Pfyfferhogg Stamm
    13. Aug., 19:00 - 19:45
    Drummle Glaini - Spiel
    13. Aug., 20:00 - 22:00
    Dambuurehogg Stamm

Glaini

Glaini

Die Junge Garde der Opti-Mischte wurde 1967 gegründet. Wir sind bereits über 60 Mädchen und Knaben, die aktiv zusammen Fasnacht machen und ein angeregtes Vereinsleben pflegen. Die Kurse bei den Tambouren und Pfeifern werden von exzellenten internen oder externen Instruktoren betreut. Unter «Fasnacht machen» verstehen wir nicht nur Trommeln und Pfeifen, sondern auch die Vorbereitungen, die dazu erforderlich sind. Neben dem musikalischen legen wir grossen Wert auf einen tollen Fasnachtsauftritt, weshalb wir auch unsere Larven und Requisiten selbst herstellen. Beim Kaschieren und Basteln helfen wir uns gegenseitig und haben dabei einen riesen Spass. Das Fasnachtssujet wird von uns selbst bestimmt; die Erwachsenen dürfen nur zuhören oder uns beraten. Von Zeit zu Zeit geben wir auch ein «Ständeli» oder treffen uns zu einem gemütlichen Abend oder einem Ausflug. Unser Übungslokal ist mitten in der Stadt im eigenen Cliquenkeller, eine Minute vom Marktplatz entfernt, im Pfeffergässlein 6. Komm, mach doch auch mit! Schon als 8-jähriger Knirps kannst Du bei uns mitmachen. Du brauchst nicht sofort mit Trommeln oder Pfeifen zu beginnen. Als Schnupperer nehmen wir Dich an der nächsten Fasnacht mit, damit Du siehst wie toll es bei uns ist! Anmelden kannst du dich bei: Debby Cron Oobfrau vo de Glaine Opti-Mischte Gotthardstrasse 58, 4054 Basel Email: glaini@opti-mischte.ch Repertoire Alte Altfrangg Arabi Dudelsagg Läggerli Naarebaschi Rossignol Route Symfonie Ryslaifer Wettstai Whisky Soda Sixty Nine Yankee z'Basel Aramis (Drummelmarsch) Faschtewaje (Drummelmarsch) Ueli (Drummelmarsch)

Neues Einschreiben

Neues Einschreiben

Willst Du bei den Glaine Opti-Mischte Trommeln oder Pfeifen lernen? Am 10. Juni starten wir endlich in unser neues Kursjahr! Falls Du Lust hast Trommeln oder Pfeifen zu lernen, dann schreib uns eine Email an glaini@opti-mischte.ch oder rufe die Obfrau Debby Cron an (079 543 31 01). Es besteht ebenfalls die Möglichkeit auch erst nach den Sommerferien einzusteigen. Pfeifen Die Anfänger haben jeweils am Mittwoch von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr Unterricht. Der nächste Kurs beginnt am Mittwoch, 10. Juni 2020. Die Übungsstunden für die Pfeifer finden in unserem Cliquenkeller (Pfeffergässlein 6 beim Marktplatz) statt. Trommeln Die Anfänger haben jeweils am Mittwoch am späteren Nachmittag Unterricht. Der nächste Kurs beginnt am Mittwoch 10. Juni 2020. Die Übungsstunden der Tambouren finden in unserem Cliquenkeller (Pfeffergässlein 6 beim Marktplatz) statt. Flyer Glaini Opti-Mischte

Glaini Opti-Mischte am ZJTPF Entfelden

Glaini Opti-Mischte am ZJTPF Entfelden

Am Wuchenänd vom 22. und 23. Septämber hett s Zentralschwyzerische Jungdambuure und -pfyfferfescht stattgfunde. Am Samschtig demoorge hänn sich 13 Glaini Opti-Mischte uff e Wäg ins aargauische Entfelden gmacht. Dört akoo, sinn mir denn zerscht emol s ganze Gepäck und d Drummle ins Instrumäntedepot go stelle und dernoo grad go z Mittagässe. Denn isch es au grad losgange, d Pfyffer sinn als Sektion nomol dr Dudelsagg und d Route go yebe, dr Simon hett sich intensiv uff si Ainzelwettbewerb vorberaitet. Gege dr spöteri Noomidaag hänn denn au d Ramona und d Annika ihr Solo-Duo Ufftritt mit Dambuure uss Mümliswil-Ramiswil hinter sich broocht und dr Simon und sini Schwester Anina hänn dr erschti Daag im Solo -Duo abgschlosse. nach em z'Nacht sinn alli go gässle und bi Super-Wätter hett me au zoobe no kenne scheen dusse sitze. Nach ere relativ kurze Nacht (Turnhalle und Schloofmaträtzli lönn griesse) und em Morgenässe, sinn d Pfyffer sich für s Sektionsspiil go ypfyffe und zwai Dambuure hänn no miesse d Route fertig usswändig leerne 😱😱😱 Am Zwanzig ab Zwölfi sinn denn alli fertig gsi mit ihrne Wettspiel und mit em Umzug am Noomidaag hett das Fescht si Abschluss gfunde. D Rangverkündigung hänn mr ussgloo, die maischte Kinder sinn nach däm intensive Wuchenänd froh gsi, nid allzu spoot haime z koo, schliesslich stoot jo no e Wuche Schuel aa. Es isch e asträngendes Wuchenänd gsi, aber allne hett’s vyl Spass gmacht! An dere Stell möcht ych mi bi allne bedangge wo a däm Wuchenänd im Ysatz gsi sinn, siggs als Beglaitperson, Fahrdienscht oder Instruktion. Neggscht Joor findet kai ZJTPF statt, derfür isch Ändi Septämber 2020 s Eidgenössiche vo de Junge draa.

Uff dr Gass

Uff dr Gass

Morgestraich 2019

Morgestraich 2019

https://www.youtube.com/watch?v=X602hqv_0N4#t=02m27s

Einschreiben: Piccolo- und Trommelkurse für Kinder ab 8 Jahren

Einschreiben: Piccolo- und Trommelkurse für Kinder ab 8 Jahren

Pfeifen Die Anfänger haben jeweils am Mittwoch von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr Unterricht. Der nächste Kurs beginnt am Mittwoch, 8. Mai 2019. Die Übungsstunden für die Pfeifer finden in unserem Cliquenkeller (Pfeffergässlein 6 beim Marktplatz) statt. Trommeln Die Anfänger haben voraussichtlich jeweils am Mittwoch Nachmittag von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr Unterricht. Der nächste Kurs beginnt am Mittwoch, 8. Mai 2019. Die Übungsstunden der Tambouren finden in unserem Cliquenkeller (Pfeffergässlein 6 beim Marktplatz) statt. Einschreiben Das Einschreiben für die neuen Kurse findet am Samstag, 30. März 2019 von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Cliquenkeller, Pfeffergässlein 6 statt. Bei uns sind Mädchen und Knaben in beiden Kursen willkommen. Wir bieten in allen Kursen ein kinder- und stufengerechtes Lernprogramm. Unsere Kurse werden von erfahrenen Instruktorinnen und Instruktoren unterrichtet. Möchtest Du auch zu uns kommen? Dann schreib uns eine Email an glaini@opti-mischte.ch oder rufe die Obfrau Debby Cron an (079 543 31 01) Wir freuen uns auf Dich!

Die Glaine Opti-Mischte im SRF Fasnachtsquerschnitt

Die Glaine Opti-Mischte im SRF Fasnachtsquerschnitt

Die Glaine Opti-Mischte sind prominent beim jährlichen "Basler Fasnacht 2017: Querschnitt" des Schweizer Radio und Fernsehen vertreten. Ab Minute 47:10 kann man unsere junge Garde beim Gässle bestaunen. Danach werden zwei der "Glaine" noch interviewt. Aber schaut selbst.

Mr gniesse die letschte Stunde bim Gässle

Mr gniesse die letschte Stunde bim Gässle